Hallo, ich bin Jörg.

Ich bin die GEW NRW!

„Nichts ist so schlecht, als dass es nicht auch irgendetwas Gutes hat.“

Mein Name und Alter:

Jörg Hemsing, 52 Jahre

Heute arbeite ich als:

Lehrer für Versorgungs- und Maschinenbautechnik am Franz-Jürgens-Berufskolleg in Düsseldorf

Das wollte ich als Kind immer werden:

Erfinder

So kann ich am besten entspannen:

In den Ferien – Hauptsache erst mal raus

Aus diesem Grund bin ich Mitglied geworden:

Seit meiner Ausbildung bin ich gewerkschaftlich engagiert: zunächst bei der IG Chemie, später bei ver.di und heute in der GEW. Ich halte es für wichtig, dass die Interessen der Mitarbeitenden gemeinschaftlich vertreten werden.

Das mache ich in der GEW:

Ich bin Vorstandsmitglied im Stadtverband Oberhausen und leite innerhalb des Stadtverbands die Fachgruppe Berufskolleg. Dort mache ich mich stark für den kommunikativen Austausch zwischen den Kolleg*innen an Berufskollegs.

Gewerkschaft bedeutet für mich:

Was Einzelne nicht schaffen, klappt in der Gemeinschaft.

Foto: privat

Kommentieren
Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare (0)

24
Deine Meinung? Jetzt kommentieren!