GEW-Gesicht: Hallo, ich bin Silvia

Dachzeile

"Auch aus Steinen, die im Weg liegen, kann etwas gebaut werden."

Name und Alter:

Silvia Rolfes, 59 Jahre

Heute arbeite ich als:

Ich bin in der Hauptschwerbehindertenvertretung für Realschulen im Ministerium für Schule und Bildung tätig sowie in der Bezirksschwerbehindertenvertretung für Realschulen im Regierungsbezirk Detmold.

Das sind meine Aufgaben:

Ich achte darauf, dass die Rechte der Lehrkräfte mit Schwerbehinderung beachtet und umgesetzt werden

Aus diesem Grund bin ich Mitglied der GEW geworden:

Ich wollte gerne vernetzt und informiert sein.

Das ist meine Funktion in der GEW NRW:

Ich bin Mitglied im Kreisvorstand Herford sowie in der AG Schwerbehindertenvertretung.

Gewerkschaft bedeutet für mich:

Zusammen sind wir stark!

Die GEW ist für mich:

Eine gute Unterstützung mit hilfreichen Ansprechpartner*innen

Foto: Robin Peste

Illustration: freepik

Kommentieren
Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare (0)

24
Deine Meinung? Jetzt kommentieren!